Beratung, Seminare und Projekte im Onlinemarketing

Tipps für optimale Überschriften im Marketing

Überschriften sind in der Welt des Marketings das Salz in der Suppe. Keine Pressemeldung, kein Plakat, keine AdWords-Anzeige, kein TV-Spot kommt ohne eine gute Headline aus. Dieser Artikel hilft Ihnen dabei, künftig optimale Überschriften zu schreiben!
 

Tipps für optimale Überschriften im Marketing
Bildquelle: Erich Westendarp  / pixelio.de


Im täglichen Leben sind wir von Slogans, Überschriften und Headlines umgeben. Doch unsere Fähigkeit, täglich immer neue Informationen aufzunehmen, ist begrenzt. Deshalb schaffen es nur Texte mit wirkungsvollen Headlines in unser Aufmerksamkeitsraster.
 

Wie aber schreibt man eine gute Überschrift?

Wir haben 10 Tipps für das Schreiben guter Headlines zusammengetragen:

1, Die Headline passend zum Medium
Als erstes sollten Sie sich fragen, für welches Medium Sie Überschrift und Text schreiben. So unterscheidet sich die Headline eines Plakates erheblich von den Überschriften eines Artikels in der Zeitung oder einer Werbebroschüre. Natürlich ist es auch ein Unterschied, ob Sie für ein Printmedium schreiben, für einen Blogbeitrag oder einen Facebook-Post.

2, Schreiben Sie direkt für Ihre Zielgruppe
Die nächste Frage, beschäftigt sich mit Ihrer Zielgruppe: Wen wollen Sie erreichen? Schreiben Sie für Berufskollegen, Kunden, eine spezielle Altersgruppe oder eine allgemein interessierte Öffentlichkeit? Danach richtet sich, ob Ihre Überschrift wissenschaftlich, sachlich, informativ, locker, reißerisch oder witzig klingen soll.

3, Wecken Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser
Wecken Sie die Aufmerksamkeit und das Interesse Ihrer Leser! Es gibt verschiedene Wege, um Aufmerksamkeit zu erregen oder Interesse zu wecken. Mit einer originellen Überschrift können Sie auf jeden Fall punkten. Im Zweifelsfall entscheiden Sie sich lieber für die sachliche Information als für unverständliche Wortspiele.

4, Geben Sie den Inhalt des Textes wieder
Eines sollte eine Überschrift jedoch immer: Den Inhalt des Artikels wiedergeben. Wenn eine Überschrift etwas anderes verspricht als der Text halten kann, schafft das beim Leser ein Frustgefühl bis hin zu echtem Unwillen. Der Erfolg, den Sie mit Ihrem Text erreichen wollen, bleibt aus.

5, Formulieren Sie Überschriften einfach und knapp
Bringen Sie Ihre Überschrift auf den Punkt. Eine gute Headline ist nicht zu kurz und nicht zu lang. Die Menschen haben heutzutage wenig Zeit, deshalb müssen Headlines schnell und leicht zu erfassen sein. Streichen Sie unnötige Füllwörter, auf Verben kann man notfalls verzichten. Viele Überschriften sind in der Präsenz-Form geschrieben ("Schäuble erhöht Bildungsetat um 80 Prozent"). Lesen Sie Ihre Headline laut vor, wenn sie sich gut anhört, liest sie sich auch gut.

6, Das Wichtige und Bekannte kommt zuerst
Dabei kommen bekannte Namen und wichtige Fakten, Zahlen und Wörter nach ganz vorn. Leser sortieren schnell ihre Prioritäten. So setzen Sie die wichtigen Signale gleich an den Anfang ("Bruce Willis wird erneut Vater").

7, Versprechen geben und Probleme lösen
Wenn der Leser in der Überschrift einen Mehrwert für sich ausmachen kann, ist dies ein attraktiver Leseanreiz. Das können nützliche und interessante Informationen oder Anleitungen sein. Diese kann man mit Versprechen und der Lösung von Problem würzen. ("In zehn Schritten zu besseren Überschriften").

8, Nutzen Sie Zahlen, Daten und Aufzählungen
Mit einigen Tricks klingen Überschriften interessanter. So sind im Moment Listen mit Aufzählungen groß in Mode. Daher machen sich Zahlen, Aufzählungen und Zeitangaben in Überschriften immer gut. Die größere Zahl ist wirkungsvoller als die kleinere ("51 Prozent aller Neugeborenen sind Jungs").

9, Sprechen Sie Ihre Leser direkt an
Zumindest in Online-Medien können Sie Ihre Leser direkt ansprechen. Eine direkte Ansprache wirkt persönlicher als das Wörtchen "man". Bauen Sie (provozierende) Fragen ("Sind die Deutschen Schuld an der Euro-Krise?") oder Behauptungen in die Überschrift ("Bahn-Tickets sind zu teuer").  Genauso funktionieren Call-to-Actions in Headlines ausgezeichnet ("Jetzt in 4 Wochen abnehmen!").

10, Verwenden Sie Schlüsselwörter
Es gibt Schlüsselwörter, die effektiv und langfristig funktionieren, wie: "jetzt", "neu", "Zukunft" genauso wie "Top", "beste", "einfach" und "überraschend" oder "Geheimnis". Auch Superlative wie "schneller" und "besser" zeigen Wirkung beim Leser ("So verbessern Sie schnell ihre Kondition").
 

Gute Überschriften für die Suchmaschinenoptimierung

Gute Überschriften funktionieren überall. Trotzdem gibt es für Online-Texte einige Extras zu beachten. So zeigen Leser im Internet ein anderes Leseverhalten. Das anstrengendere Lesen am Bildschirm verringert die Aufmerksamkeitsspanne.

Da es im Web ein Überangebot an Texten gibt, liegt der Fokus beim Lesen auf Vorauswahl. Das bedeutet, dass die Leserschaft mehr scannt als liest. Überschriften und Zwischenüberschriften bekommen eine größere Bedeutung.

Suchmaschinen lesen zuerst die Headlines
Denken Sie beim Texten von Headlines für Online-Texte daran: die Crawler der Suchmaschinen lesen mit! Die Headline gibt den Suchmaschinen die entscheidende Information über die Thematik und Relevanz des Textes zu diversen Suchanfragen.

Überschriften strukturieren den Text
Überschriften strukturieren den Text für die Lesbarkeit. Entsprechend gibt es nur eine H1, danach folgen H2 als Zwischenüberschriften und gegebenenfalls H3 als Unter-Zwischenüberschriften. Außerdem lassen sich Headlines so formulieren, dass die Suchbegriffe der Nutzer darin vorkommen. Damit wichtige Keywords schnell erfasst werden, bringt man sie weit vorn unter.

Gute Headlines sorgen für gute Suchmaschinenergebnissen
Headlines, die für Leser und Suchmaschinen optimiert wurden, werden im Web besser gefunden. Berücksichtigen Sie deshalb die SEO-Aspekte (Text-Struktur und Keywords-Auswahl). Im besten Fall funktioniert die Überschrift im Internet auch ohne Text. Dann kann sie als Link verwendet und gepostet werden.
 

Professionelle Unterstützung durch Agenturen nutzen

Kommunikation mit Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern ist unverzichtbar. Der Kommunikationsaufwand wird zudem immer größer. Die Art und Weise, in der mit verschiedenen Empfängern kommuniziert werden muss, kann höchst speziell sein.

Hier kann es Zeit- und Personalressourcen-schonend sein, professionelle Unterstützung einzuholen. Kommunikationsagenturen haben die unterschiedlichen Bedürfnisse an Kommunikation verstanden und gehen den Weg der Spezialisierung. So gibt es:

Sachverstand einzukaufen, ist niemals ein Fehler. Nutzen Sie die Expertise ausgewiesener Kommunikationsprofis.
 

Fazit und ein letzter Tipp

Erfolgreiche Unternehmen müssen offen mit Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern umgehen. Eine transparente und glaubwürdige Kommunikation im gesprochenen und geschriebenen Wort ist unumgänglich. Und all dies beginnt sehr oft mit einer guten Headline.

Schreiben Sie die Überschrift am Schluss! Dann wissen Sie genau, was die Kernbotschaft ist - und wie sie diese auf den Punkt bringen können. Viel Erfolg!
 

Weitere Lese-Empfehlungen für Onlinemarketing-Profis

In unserem Onlinemarketing-Blog können Sie noch viel mehr spannende Fachartikel lesen. Wir empfehlen Ihnen:

 



Seminare zur Suchmaschinenoptimierung in Berlin

Seminare zur Suchmaschinenoptimierung in Berlin

 

Sie möchten den Online-Erfolg Ihres Unternehmens Schritt für Schritt ausbauen? Dann bilden Sie sich weiter! Unsere Seminare und Workshops bringen Sie voran - mit Tipps aus der Praxis für die Praxis.

  • Profi- Wissen & Insider-Tipps
    direkt aus der täglichen Projektarbeit

  • Antworten auf alle Ihre Fragen
    vom SEO-Profi mit 13 Jahren Erfahrung

  • Angenehme Lernatmosphäre
    praxisorientiert, kurzweilig, individuell

Anmeldung zu SEO-Seminaren und -Workshops in Berlin

 


 

Individuelle SEO-Unterstützung für Ihr Unternehmen

Individuelle SEO-Unterstützung für Ihr Unternehmen

 

Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess der Suchmaschinenoptimierung - vom ersten Kick-Off Meeting bis zur täglichen Umsetzung notwendiger Aufgaben. Expertise aus erster Hand für Ihren Erfolg!

  • Sie suchen kompetente Partner
    Wir bringen 13 Jahre Erfahrung mit!

  • Wir sind Google Partner Agentur
    und verstehen Suchmaschinen und User!

  • Sie haben Budget, Zeit & Interesse
    Denn nur dann ist Erfolg möglich!

Individuelle SEO-Unterstützung für Ihr Unternehmen

 

Die nächsten Termine