Beratung, Seminare und Projekte im Onlinemarketing

Mehr Besucher auf der Firmen-Website mit Erklärvideos

Heutzutage reicht es nicht mehr aus, für das eigene Unternehmen einfach nur "eine Website online zu stellen". Um das Interesse potenzieller Neukunden zu wecken, muss man sich Gedanken um einen aus der Masse herausragenden Web-Auftritt und ein damit verbundenes wirksames Online-Marketing machen.

Dies muss zeitgemäß sein und den Erwartungen der Zielgruppe entsprechen. Die Einbindung von Video-Material kann ein Schlüssel zur Erreichung dieses Zieles sein.
 

Mehr Besucher auf der Firmen-Website mit Erklärvideos
Bildquelle: Ralf Biegel / pixelio.de

Mit der fortschreitenden Entwicklung der Internetnutzung haben sich die Bedürfnisse und Gewohnheiten der User verändert. Vor allem die immer schneller werdenden Internetverbindungen und die flächendeckende mobile Verfügbarkeit des Webs spielen dabei eine große Rolle.
 

Mit Videos bedarfsgerechte Internet-Inhalte kreieren:

 

 

Wir gehen nicht mehr online. Wir sind online - immer! Diese Tatsache hat erhebliche Auswirkungen auf die Ansprüche an die Gestaltung von Websites. Bewegte Bilder sind bei alledem eigentlich schon lange kein neuer Trend mehr. Trotzdem setzen erst jetzt immer mehr Unternehmen auf den klugen Einsatz von Videos und ziehen einige Vorteile daraus.
 

Video - das Medium der jungen Generation?

Die Suche bei YouTube ist nach der Google-Suche die zweithäufigst genutzte Suchfunktion der Welt. Die junge Generation, die sogenannten Millennials, ist mit Videos im Web aufgewachsen - sie kennen nicht mehr jene Zeiten, in denen mehr als ein Bild pro Webseite deren Ladezeit ins Unerträgliche ansteigen ließ.

Internetzugänge werden immer schneller und sind fast überall mobil verfügbar. Endgeräte werden multifunktionaler.

Videos lassen sich schnell und einfach, sogar in HD, mit Smartphone und Tablet produzieren. Wem das Geld für eine Profi-Videoproduktion fehlt und der Zugang zur Eigenproduktion schwierig erscheint, sollte sich mal mit Low Budget Filmmaking beschäftigen. Marco Janck hat dazu ein paar tolle Beiträge auf seiner Agentur-Website. Auch hier und hier und hier und hier kann man sich gut ins Thema vorarbeiten.

Dies alles führt dazu, dass es immer mehr Videos im Internet gibt. Das hat die Erwartungen der User an Websites deutlich verändert. Und das betrifft nicht mehr nur die Millenials. Laut statista steigt vor allem in der Gruppe der ab 50-jährigen Internetuser die YouTube-Nutzung stark an!

Wer also "am Ball bleiben" möchte, nutzt dieses veränderte Webnutzungsverhalten als Chance, zum Beispiel mit dem Einsatz von Erklärvideos auf der eigenen Firmen-Website.
 

Mit guten Erklärvideos Inhalte schneller an den Mann bringen

Eine Website soll informieren und werben. Um Kunden schnell und anschaulich Sachverhalte über das eigene Unternehmen, ein Produkt oder eine angebotene Dienstleistung nahe zu bringen, sind Erklärvideos bestens geeignet. Ein Video kann in kurzer Zeit Dinge erklären, wofür ein Text mehrere Seiten bräuchte.
 


 

Bilder sprechen Emotionen direkter an als Texte. Dieser Effekt potenziert sich bei Videos. Ein gutes Erklärvideo erreicht die Zielgruppe direkt beim Bedarf. Es passt zum Unternehmen und verbindet im besten Falle über eine Geschichte Bedarf und Produkt. Damit verbinden wir gleichzeitig Bedarfsgruppe und anbietendes Unternehmen. Das ist mit Storytelling gemeint!
 


Schaffen wir es, unsere Geschichten originell aufzubereiten, dann entsteht ein viraler Effekt - Videos werden im Netz geteilt, schaffen es ins Morgenmagazin bei ARD und ZDF, animieren Dritte zu Hommagen und Persiflagen!

Klar ist auch: Nicht jeder Schuss, kann ein "Treffer" sein. Doch wenn man ins Schwarze getroffen hat, dann trägt ein solches Video zum Image-Zuwachs des Unternehmens bei und schafft Neukunden-Kontakte. Die Erklärvideo-Produzenten von exploqii erläutern dies auf Ihrer Website - ganz einfach.

Ein gutes Best-Practice-Beispiel für viral funktionierendes Storytelling in Videoform ist die Video-Imagekampagne "Supergeil" für EDEKA aus dem Jahr 2014:
 


 

Verbreitung durch Video-Plattformen und soziale Netzwerke

Erklärvideos kann man auf Video-Plattformen wie YouTube oder Vimeo uploaden und damit eine hohe Präsenz im Internet erreichen. Von dort aus bindet man die Videos auf der eigenen Website ein.

Auch soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter bieten ausgezeichnete Möglichkeiten zur weiteren Verbreitung. Damit ist nicht nur die "organische" Verbreitung als Post im Unternehmensprofil gemeint. Auch wenn schon allein auf diesem Wege mit Videos oft deutlich mehr Nutzer erreicht werden können als dies mit Text-, Bilder- oder Link-Posts möglich ist. Gerade die Werbeanzeigenmanager sind hier - geschickt eingesetzt - eine wahre Fundgrube für Neukunden-Erstkontakte.

Merke: Jedes geteilte Video bedeutet zusätzliche Aufmerksamkeit im Internet - das zentrale Kriterium für die Relevanz-Bewertung eines online aktiven Unternehmens zu "seinen" Produkt- und Service-Themen. Für das Onlinemarketing sind Videos ein Segen!
 

Video-SEO und -Vermarktung nicht vergessen

Bei jeder Website und jedem Erklärvideo ein Muss: die Suchmaschinenoptimierung des Videos selbst und der Landingpages, in die das Video eingebunden wird. Das meint nicht nur, aber auch, die Pflege der Metadaten - Seitentitel und Description. Direkt auf YouTube zählen dabei sogar Keywords als Tags dazu, mit denen man den Inhalt auf Stichworte reduziert beschreibt.

Mein Kollege Martin Ritter hat in diesem Fachartikel alle Punkte aufgelistet, die im Rahmen der Video-SEO unbedingt beachtet werden sollten.

Die Berliner Kollegen von vjsual bringen alles, was zu Konzeption, Produktion und Vermarktung eines Erklärvideos gewusst sein sollte, mit diesem gelungenen Blogbeitrag auf den Punkt. Eine lecker Infografik fasst es auch noch einmal kompakt zusammen:
 

Infografik von vjsual zu Making-of und Marketing für Erklärvideos
 

 

 

Mehr Lektüre: Wir empfehlen Ihnen gerne diese Fachartikel!

 


 

Seminare zur Suchmaschinenoptimierung in Berlin

Seminare zur Suchmaschinenoptimierung in Berlin

 

Sie möchten den Online-Erfolg Ihres Unternehmens Schritt für Schritt ausbauen? Dann bilden Sie sich weiter! Unsere Seminare und Workshops bringen Sie voran - mit Tipps aus der Praxis für die Praxis.

  • Profi- Wissen & Insider-Tipps
    direkt aus der täglichen Projektarbeit

  • Antworten auf alle Ihre Fragen
    vom SEO-Profi mit 15 Jahren Erfahrung

  • Angenehme Lernatmosphäre
    praxisorientiert, kurzweilig, individuell

Anmeldung zu SEO-Seminaren und -Workshops in Berlin

 


 

Individuelle SEO-Unterstützung für Ihr Unternehmen

Individuelle SEO-Unterstützung für Ihr Unternehmen

 

Wir begleiten Sie durch den gesamten Prozess der Suchmaschinenoptimierung - vom ersten Kick-Off Meeting bis zur täglichen Umsetzung notwendiger Aufgaben. Expertise aus erster Hand für Ihren Erfolg!

  • Sie suchen kompetente Partner
    Wir bringen 15 Jahre Erfahrung mit!

  • Wir gehören zu den Besten,
    verstehen Suchmaschinen und deren Nutzer!

  • Sie haben Budget und Zeit,
    denn nur dann ist Erfolg möglich!

Individuelle SEO-Unterstützung für Ihr Unternehmen

 

Die nächsten Termine