Recap zur SEO CAMPIXX 2014 in Berlin

Es war wieder mal sooooo wunderbar ... SEO CAMPIXX 2014 am schönen Berliner Müggelsee. Viele neue Gesichter waren dabei, meine SEO-Campixx-Freunde - Nikolai, Michael, Nico, Florian ... - sind vollzählig vertreten gewesen und ... der Frauenanteil war so hoch wie nie - sehr gut!

SEO CAMPIXX 2014 am schönen Müggelsee  Der schöne Müggelsee in Berlin Köpenick

Der schöne Müggelsee in Berlin Köpenick  Der schöne Müggelsee in Berlin Köpenick

Für alle, die gar nicht so genau wissen, was die SEO CAMPIXX so besonders macht: Die SEO CAMPIXX unterscheidet sich sehr stark von klassischen "Onlinemarketing-Konferenzen". Hier steht der Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt - das Prinzip der "Unkonferenz", der Barcamp-Gedanke, durchzieht das gesamte Wochenende.

Es geht also nicht nur ums Zuhören und Wissen abgreifen - hier heißt es immer und überall: Wege zur Beteiligung finden, am liebsten im Rahmen eines eigenen Workshops oder Vortrags, Fragen stellen, Leute anquatschen "Hey, was machst denn du so den lieben langen Tag" und trinkfest sein *lol*.

Den Anfang macht am Freitag der Next Level Day. Hier blicken die SEO- und Onlinemarketeers über den Tellerrand ihres Alltagsgeschäfts hinaus und tauschen sich zu Themen wie Neuromarketing, Conversionoptimierung, Offlinemarketing, Vertriebsstrategien, Verkaufsförderung, Gesellschaftpolitik und persönlichen wie organisatorische Alltagsthemen aus.
 

Meine Highlights dieses Tages waren:

  • Julius van de Laar, der nochmals über den Obama-Wahlkampf sprach (hatte ich ähnlich schon mal auf der SMX2013),
  • das Interview mit SuperNanny Katia Saalfrank, das Marcus Hövener sehr erfrischend führte und
  • Thomas Kilians Session "Entrepreneurship 2020", wo sich die Diskussion vor allem um das Vermitteln von Werten drehte - spannend!

Der Samstag begann wie immer früh - um 9 Uhr ging es mit einem Paukenschlag los. Marco Janck zeigte auf, wie er sich die CAMPIXX in Zukunft vorstellt ... mit einer ganzen CAMPIXX-Woche werden ab 2015 noch mehr Themen abgedeckt - SEO wird am zweiten März-Wochenende 2015 weiter im Fokus stehen, doch fünf Tage zuvor wird es breiter aufgestellt um Neuromarketing, Kreativität, Social Media und mehr gehen. Jaaaaaa ... und nach dem Paukenschlag kam der SEO CAMPIXX Robot und mischte den Laden gut auf ... tolle Bilder sind dabei entstanden.

Der SEO CAMPIXX UltraHD Robot Der SEO CAMPIXX UltraHD Robot Der SEO CAMPIXX UltraHD Robot Der SEO CAMPIXX UltraHD Robot
 

Danach ging es in die Sessions. Meine Samstag-Highlights:

Hier dann für alle drei Tage auch noch das Lob ans Hotel, alle Caterer, das SEO CAMPIXX Team und die Klofrau, die es auch nicht einfach gehabt haben dürfte ... wenn ich nur wieder an den samstagabendlichen Alkoholkonsum denke ;-)

Der Sonntag geht dann zumeist sehr viel ruhiger ab ... Start ist erst um 10 Uhr und zur ersten Session schaffte es trotzdem nicht jeder (Jaaaaa Michael, ich meine dich *lol*). Dabei bot auch schon die erste Runde viel geilen Input.
 

Meine Sonntagshighlights:

Alles in allem war meine fünfte SEO CAMPIXX wieder extrem informativ, äußerst unterhaltsam, total networkig und unbedingt motivierend für den Rest des Jahres. Ick freue mir auf die CAMPIXXWEEK 2015. Ich bin dabei!
 

Mehr Recaps zur SEO CAMPIXX 2014:

Mehr News vom SEO Profi Berlin im Blog des SEO Profi Berlin.